Übergabe der Erntekrone - nur mit verbindlicher Voranmeldung

26.09.2020, 15:30

Liebe Landfrauen,

auch und besonders in diesem Jahr überreicht der Landfrauenverband Hamburg e.V. traditionell die Erntekrone wieder an die Hansestadt Hamburg.
Wir, der LandFrauenverband Hamburg e.V. und die Gemeinschaft Vier- und Marschlande (GVM), veranstalten die Übergabe der Erntekrone erstmalig
gemeinsam. In Begleitung der Erntemajestäten, die mit geschmückten Wagen an der Hauptkirche St. Petri vorfahren, werden wir die Erntekrone symbolisch an den Bürgermeister der Stadt Hamburg, Dr. Peter Tschentscher übergeben.
Neben dem Bürgermeister werden auch die Erntemajestäten und die erste Vorsitzende des LandFrauenverbandes Hamburg Angela Becker, ein Grußwort sprechen. Vertreter des Gartenbauverbandes, des Bauernverbandes, der Grünen Bereiche im Landgebiet Hamburg und Landfrauen werden die feierliche Stunde begleiten, die unter Einhaltung aller Regeln in Zeiten der Corona-Pandemie organisiert werden wird. Daher bitten wir in diesem Jahr um eine verbindliche Anmeldung! Die Plätze werden nach Reihenfolge des Eingangs vergeben.
Durch die Andacht führen uns wieder Hauptpastor Dr. Jens-Martin Kruse mit der Bischöfin Kirsten Fehrs. Es singt der Landfrauen-Singkreis Kirchwerder unter der Leitung von Angelika Balster.

Ort: Hauptkirche St. Petri, Speersort 10, 20095 Hamburg

Zurück